STADEIT
homeÜber STATransparente GesellschaftNewsKarriereFahrgastrechtebingoKontakt
Mobilität & Zukunft Eisenbahnen & Seilbahnen Nachhaltig & sicher

Bingo

Mobilität in Südtirol: Digitalisierung mit offenen Standards

Das Ergebnis des gesamten Bingo-Prozesses, die direkten Auswirkungen auf die öffentliche Mobilität in Südtirol und die einzelnen Schritte, die auf dem Weg hin zu einer modernen Kundeninformation und einem modernen Ticketing-Angebot nach klar definierten Zielen notwendig waren, werden im Rahmen einer Tagung am 6. und 7. Oktober 2022 in Bozen (NOI Techpark) vorgestellt. Die Fachtagung richtet sich an ein geladenes Publikum.
 
Tagungsinhalte:
  • Erfahrungen aus den Bereichen der EU-Standardisierungsinitiativen im Rahmen der Data4PT-Initiative
  • Best-Practice-Erfahrungen aus anderen Ländern
  • Datenmanagement mit NeTEx und SIRI-Profilen
  • neue ITxPT-konforme Fahrzeugarchitektur für die Busdienste
  • Aufbau eines neuen Kundenportales und einer App
  • Implementierung eines Account-Based-Ticketing-Systems
  • Monitoring von Verkehrsdiensten

Tagungssprachen
Die Veranstaltung wird in deutscher und italienischer Sprache abgehalten. Es wird eine Simultanübersetzung angeboten. Vorträge in englischer Sprache werden nicht übersetzt.

Teilnahmekosten
Die Teilnahme an der Konferenz sowie das Abendessen am Donnerstag, 6. Oktober in Oberbozen sind kostenlos (Anmeldung erforderlich). Die Kosten für die An- und Abreise nach/von Bozen bzw. die Unterkunft werden nicht übernommen.

 

Tagungsprogramm

Anmeldung und Teilnahme

Tagungsort

Anreise und Unterkunft

Bingo: hochwertige Fahrgastinformation, modernes Ticketingsystem

Mobilität der Zukunft: die Herausforderung

Weitere Informationen