Unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen, um die Einstellungen später zu ändern, wenn sie hier klicken.
Cookies annehmen
STADEIT
homeÜber STATransparente VerwaltungNewsWissenswertesKontakt
Umsteigen leicht gemacht Bahnhöfe & Züge Nachhaltig & sicher

Informationsabend am 28. August, 20 Uhr, in Schabs

Alle Interessierte sind herzlich eingeladen

Die Riggertalschleife ist ein wichtiger Baustein, wenn es darum geht, den Bahnverkehr des gesamten Eisack- und Pustertales weiter auszubauen und noch attraktiver zu gestalten. Ziel ist eine Fahrzeitverkürzung sowie die Schaffung neuer Bahnverbindungen nach Bruneck, Brixen und Bozen. Gleichzeitig ist die  Riggertalschleife Teil eines landesweiten Gesamtkonzeptes mit dem Ziel, die Eisenbahn als Rückgrat einer nachhaltigen Mobilität weiter zu stärken.

Alle technischen Details zu diesem bedeutenden Projekt sowie über die geplanten Haltestellen in Schabs und Vahrn werden beim Informationsabend in Natz-Schabs vorgestellt.


Dienstag, 28. August 2018
20 Uhr
Haus der Dorfgemeinschaft Schabs (Natz-Schabs)